Seminarbild

WEBINAR - Controlling als wirksames Instrumentarium im Krisenmanagement

  • ONLINE
  • 95,00€ für Mitglieder, sonst 105,00€
  • Buchungsnummer: LII.02.023
  • Anmeldeschluss: 17.04.2020
Anmeldefrist abgelaufen

Allgemeine Krisen und insbesondere die Entwicklungen im Kontext des Coronavirus stellen Organisationen vor enorm große Herausforderungen. Ganze Branchen sind hiervon unweigerlich betroffen. Von besonderer Bedeutung ist in solchen Situationen, dass die betroffenen Organisationen adäquat reagieren. Gerade ein schlagkräftiges Controlling und dabei auch steuerungsrelevante Instrumente wie etwa Liquiditätsplanungen sind in diesem Zusammenhang gefragt, welche eine Entscheidungsunterstützung und eine Koordination von Gegensteuerungsmaßnahmen zwingend realisieren müssen.

Zielsetzung:

  • Krisenmanagement und Bewältigungsstrategien (RACE-Ansatz)
  • Organisations-Forecast zur Analyse und Ableitung von betriebswirtschaftlichen Maßnahmen
    • Analyse des Status-Quo (Umfeld und Organisation)
    • Planung und Analyse der kurz- und mittelfristigen Liquiditätssituation
    • Planung und Analyse der mittelfristigen Ertrags- und Finanzlage
    • Erarbeitung und Dokumentation von Maßnahmenpaketen
  • Wesentliche sonstige betriebswirtschaftliche Maßnahmen in der Krise
  • Wahrung der Pflichten eines Geschäftsführers

Zielgruppe:

  • Insbesondere Geschäftsführer
  • Leitende Angestellte

Technische Informationen:
Gerade für unerfahrene Erstanwender*innen wird der Sprung in die virtuelle Besprechungswelt durch die intuitive Bedienbarkeit des Tools vereinfacht. Der Zugang erfolgt ganz simpel und bequem per Internetlink.

Informationen zu den technischen Systemvoraussetzungen:

  • Ein mit dem Computer verbundenes USB-Headset
  • Windows PC oder Mac mit Internetanschluss (4 Mbit/s im Up-/Download)
  • Systemvoraussetzungen zum Download: Hier klicken
  • Zugang zum virtual team room über den Browser Chrome, Edge, Safari und Firefox (Version 73.0 oder höher) 
  • Stellen Sie bitte rechtzeitig sicher, dass die Firewall auf Ihren PC nicht die Software VITERO blockiert

Headset:
Jede*r Teilnehmer*in benötigt ein Headset. Wir empfehlen das folgende Headset, damit wurden bisher gute Erfahrungen gemacht: Microsoft lifechat lx 3000. Die Preise variieren je nach Anbieter. Generell sollte ein Head-Set über ein USB Anschluss verfügen und kabelgebunden sein, damit eine gute Tonübertragung sichergestellt werden kann. Die Kosten für das Headset sind NICHT im Seminarpreis enthalten. Notfalls können Sie aber auch nur mit dem Lautsprecher Ihres Laptops daran teilnehmen. Die Tonübertragung ist dann durch Hintergrundgeräusche nicht so gut.

Bei technischen Fragen steht Ihnen unser EDV Support vor und während der Schulung zur Verfügung.

Dozent/-in

Dozent-/in:  Tobias Ecker

Tobias Ecker

M.A., Betriebswirt, Organisationsentwickler www.denkformat.net

Dozent-/in:  Peter Gräßer

Peter Gräßer

Diplom Kaufmann www.denkformat.net

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: info@akademiesued.org