Psychische Erkrankungen: Supervision, Fallplanung und -diskussion

  • Heidelberg, Forum am Park
  • 330,00€ für Mitglieder, sonst 375,00€
    inkl. Verpflegungspauschale
  • Buchungsnummer: KIII.04.006
  • -
  • Anmeldeschluss: 19.09.2019

In diesem Seminar werden anhand konkreter Fallbeispiele der Teilnehmerinnen und Teilnehmer einzelne Fallkonstellationen reflektiert. Zu Beginn des Seminars erfolgt die gemeinsame Auswahl der zu diskutierenden Fälle.

Im Mittelpunkt steht die Reflexion des eigenen Handelns, der Schärfung der Wahrnehmung und / oder des besseren Verstehens der jeweiligen Fallkonstellation.

Unter Einbezug möglicher erlernter Techniken diskutieren wir den Einsatz und die Anwendung von Methoden und strukturieren konkret am Fall mögliche Vorgehensweisen. Neben Aspekten der Motivationsprüfung im Fall stehen konkrete einzelne Umsetzungsschritte im Vordergrund.

Dabei werden Validierung, Zielvereinbarung und kognitive Methoden neben Emotionsregulations-techniken in den jeweiligen Supervisionsfällen konkret umgesetzt.

Ergänzend können bei Bedarf weitere Techniken verwendet werden.

Dieses Seminar kann auch als Ergänzung bei abgeschlossener Weiterbildung oder entsprechenden Vorkenntnissen zur Falldiskussion genutzt werden.

Dieses Seminar kann einzeln gebucht werden und ist zugleich Modul 6 des Zertifikatskurses "Psychische Erkrankungen".

Dozent/-in

Dr. Stefanie Kirchhart

Dipl. Pädagogin, Kinder- und Jugendpsychotherapeutin

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: info@akademiesued.org