Digitale Kommunikation - für Soziale Organisationen, Projekte und Fachkräfte

  • München, Der Paritätische Bayern
  • 190,00€ für Mitglieder, sonst 210,00€
    inkl. Verpflegungspauschale
  • Buchungsnummer: HIV.05.007
  • Anmeldeschluss: 04.09.2018

Eine gut aufgestellte Digitale Öffentlichkeitsarbeit ist heutzutage für den Erfolg einer Einrichtung oder eines sozialen Projekts ebenso entscheidend wie die wertvolle Arbeit mit den betroffenen Menschen. Neue Kommunikationskanäle erfordern auch neue Kompetenzen und die sind heute auch digital.
Im Seminar „Digitale Kommunikation“ möchte ich mit Ihnen eine neue und für den Endkunden/-klienten attraktive Art der Kommunikation diskutieren. Ich möchte Ihnen zeigen, wieso die meisten Sozialen Organisationen in der Social Media Welt nicht oder nur kaum wahrgenommen werden. Ich zeige Ihnen die unterschiedlichen Spezifika der gängigen Social Media Plattformen und die daraus resultierende Multiplattform Strategie für Ihre Soziale Organisation. Wir diskutieren die Vor-/ Nachteile von Text, Bild, Ton und Video in der digitalen Kommunikation und erarbeiten ein Multimediales Rahmenkonstrukt, mit dem Sie arbeiten können.

Inhalte:

  • Digitale Kommunikation & Digitale Öffentlichkeitsarbeit
  • Multiplattformkonzepte & Social Media
  • Aufmerksamkeit & High Involvement Content
  • Alog / Blog / Vlog
  • Attraktive Inhalte im Sozialen Bereich
  • Mobil / Unperfekt / Schnell
  • Probleme / Hürden / Rahmenbedingungen
  • Plattformen, Software, Tools

Dozent/-in

Dozent-/in:  Marc Hasselbach

Marc Hasselbach

Gründer & Geschäftsführer der Unkonvention UG, Sozialpädagoge / Medienpädagoge (B.A.), Medien- und Bildungsmanager (M.A.), Zertifizierter Kommunikations- & Verhaltenstrainer, Systemischer Aufsteller, Zertifizierter Capoeira Kampfkunst Lehrer

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: info@akademiesued.org