Winterblues? Wir haben ein gutes Gegenmittel: Bilden Sie sich weiter – buchen Sie einen unserer Zertifikatskurse!

Besuchen Sie in 2019 einen unserer Zertifikatskurse und vertiefen Sie auf diese Weise Ihr Fachwissen, tauschen Sie sich intensiv in der Gruppe aus, erweitern Sie Ihr Netzwerke und erhalten neue Impulse und Input. Wir bieten Zertifikatskurse für angehende und neue Geschäftsführer*innen und Einrichtungsleitungen in der Jugendhilfe, einen Zertifikatskurs zum*zur Datenschutzbeauftragten und erstmalig einen zum*zur Betrieblichen Gesundheitsmanager*in im Blended Learning Format und Zertifikatskurse zu den Themen Psychische Erkrankungen und Betriebswirtschaftslehre.

Ein Interview mit zwei Teilnehmenden des Geschäftsführer*in Kurses finden Sie hier.

Gerne berät Sie unsere Bildungsmanagerin und beantwortet Ihre Fragen:
Melissa Möhrle, 0711 25298-921, moehrle@akademiesued.org

Zertifikatskurse in 2019:

Zertifikatskurs für angehende und neue Geschäftsführer*innen
Um den neuen Herausforderungen professionell begegnen zu können, bieten wir speziell für angehende und neue Geschäftsführer*innen eine kompakte und modulare Weiterbildung in vier Präsenz-Modulen und einem Online Modul an. Es wird in einer geschlossenen Gruppe gearbeitet.
Austausch und Vernetzung und eine moderierte Ausstauschrunde mit Gastredner*in bieten wir, bei Interesse, zusätzlich an. 
07. – 08.02., 15. – 16.04., 23. – 24.05., 27.06., 04.07., 09. – 10.07.2019, Stuttgart 
€ 2.285,-/2.605,- 

NEU: Zertifikatskurs zum/zur Betrieblichen Gesundheitsmanager*in im Blended Learning Format
Ein betriebliches Gesundheitsmanagement gelingt, wenn Gesundheit am Arbeitsplatz als gemeinsame Aufgabe von Mitarbeitenden und Führungskräften verstanden wird. Der Kurs ist ein Blended-Learning-Kurs und kombiniert Präsenz- und Selbstlernphasen. Die Selbstlernphasen werden durch eine Online-Lernplattform unterstützt und fachlich begleitet.
Die Teilnehmenden beschäftigen sich in 3 Modulen à 2 Tagen mit geeigneten Analysemethoden und entwickeln mit fachlicher Begleitung modellhaft erste Strategien und Prozesse für die Umsetzung des BGM in ihrem Unternehmen.
12. - 13.02., 09. – 10.04., 25. – 26.06.2019, Stuttgart
€ 1315,-/1505,-

Zertifikatskurs - Einrichtungsleitungen in der Jugendhilfe 
Um den aktuellen Herausforderungen professionell begegnen zu können, bieten wir speziell für Einrichtungsleitungen der Jugendhilfe eine Weiterbildung in vier Präsenz- und zwei Online-Modulen an. Schwerpunktthemen sind: Führungskompetenzen, Konfliktmanagement, Sozial- und Verwaltungsrecht, BWL, Arbeitsrecht für Leitungen. Austausch und Vernetzung und eine moderierte Ausstauschrunde mit Gastredner*in bieten wir, bei Interesse, zusätzlich an.
01.    – 02.04., 13.-14.05., 27.06. (Online), 04.07. (Online), 15. – 16.07., 24. – 25.09.2019, Heidelberg
€ 2.060,-/2.460,-

Psychische Erkrankungen - eine modulare Kursreihe in 12 Tagen - fakultativ mit einem Zertifikat nach mindestens acht absolvierten Seminartagen
Die Kursreihe bietet für Einsteiger*innen und erfahrene Fachkräfte praxisbezogen einen Überblick über wichtige psychiatrische Erkrankungen. Das biopsychosoziale Modell erläutert die Krankheitsbilder, neben Ursachen und Symptomen werden Problemkonstellationen und Behandlungsmöglichkeiten diskutiert.
Die Weiterbildung richtet sich an Berufsgruppen, die in ihrer Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen arbeiten. Er ist geeignet für alle Interessierten aus Sozial- und Gesundheitsberufen, z.B. aus der Krankenpflege, Kinder-, Jugend- und Heimerziehung, Seelsorge, Sozialarbeit, Beratungsstellen.
11. – 12.04., 02. – 03.05., 13. – 14.06., 27.06., 22. – 23.08., 06.09., 17. – 18.10.2019, Heidelberg 
€ 1.845,-/2.090,-

Zertifikatskurs: BWL - Betriebswirtschaft in sozialwirtschaftlichen Dienstleistungsunternehmen
Dieser Zertifikatskurs in vier Modulen für (stellvertretende) Geschäftsführungen sowie Leitungskräfte aus sozialen Organisationen und Einrichtungen aus der Sozialen Arbeit zeigt die notwendigen betriebswirtschaftlichen Schritte zur langfristigen Professionalisierung sozialer Dienstleistungen auf und umfasst vier Module, die die wesentlichen betriebswirtschaftlichen Bereiche umfassen.
06. – 07.05., 03. – 04.06., 16. – 17.09., 04. – 05.11.2019, Heidelberg 
€ 1.415,-/1.600,- 

Fachkunde-Seminar für betriebliche Datenschutzbeauftragte in sozialen Einrichtungen. Ein Seminar zur Erlangung der gesetzlich geforderten Fachkunde für DSBs in zwei Modulen
Der Gesetzgeber erwartet seit 2018 in Art. 37 Abs. 5 DS-GVO von Datenschutzbeauftragten Fachwissen zum Datenschutzrecht und zur Datenschutzpraxis. In diesem sechstägigen Seminar in 2 Blöcken wird das Grundwissen zum Nachweis des Fachwissens für Datenschutzbeauftragte in sozialen Einrichtungen unter Berücksichtigung der Datenschutz-Grundverordnung vermittelt.
14. – 16.10.2019 und 11. - 13.11.2019, Stuttgart
€ 1.335,-/1.535,- 

zu unserem Meldungsarchiv