Anwenderschulung ITP Grundlagen

  • Kassel - Treppe 4 - Haus der Sozialwirtschaft
  • 350,00€ für Mitglieder, sonst 390,00€
    inkl. Verpflegungspauschale
  • Buchungsnummer: HIII.02.013
  • -
  • Anmeldeschluss: 30.04.2018
Infobroschüre

Integrierter Teilhabe Plan -ITP

Als wesentlich bindendes Hilfeplaninstrument soll in Hessen die integrierte Teilhabeplanung ITP eingesetzt werden.

Die Bedarfsermittlung der personenzentrierten Hilfeleistungen wird durch die Integrierte Teilhabeplanung individuell bestimmt und richtet sich an den Lebenszielen, Vorstellungen und Bedarfen der Klienten aus.

In den Schulungen zum ITP-Anwender und ITP-Moderator erfahren Mitarbeiter*innen in Einrichtungen und Diensten der Eingliederungshilfe, wie sie die Bedarfe des Klienten gemeinsam ermitteln und im ITP festschreiben.

Inhalte:

In diesem Seminar erfahren Sie, wie die Integrierte Teilhabeplanung als Handwerkszeug zielführend eingesetzt wird. Die Inhalte werden vermittelt durch Präsentation, Beispiele aus der Praxis und konkreten Übungen die Grundlagen für die Integrierte Teilhabeplanung [ITP] und qualifiziert für die kompetente Anwendung des ITP durch:

  • Einführung in den ITP und seine Grundlagenbezüge z.B. Personenzentrierung
  • Vorstellung des Instrumentes ITP
  • Vorstellung des ICF-Konzeptes mit Übungen
  • Formulierung von Zielen und Indikatoren
  • Einschätzung von Fähigkeiten, Beeinträchtigungen und Umfeldhilfen
  • ITP-Erstellung: Methodisches Vorgehen mit Übungen
  • Überblick über die Ergänzungsbögen zum ITP
  • Personenzentrierte Ziel– und Indikatorenbildung anhand von Praxisbeispielen
  • Reflexion eigener Erfahrungen mit dem ITP

Zielgruppe: Mitarbeiter*innen in Einrichtungen und Diensten der Eingliederungshilfe

Abschluss: Nach erfolgreicher Teilnahme an allen Schulungstagen und den geforderten Praxisanteilen erhalten Sie vom Institut für personenzentrierte Hilfen (IPH) in Fulda ein Zertifikat als Anwender*in.

Diese Veranstaltung wird durchgeführt in Kooperation mit:

Dozent/-in

Dozent-/in:  Andrea Deuschle

Andrea Deuschle

Dipl. Haushaltsökonomin, Wirtschaftsmediatorin (FH) Geschäftsführerin der BESSERSO GmbH

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: info@akademiesued.org