Sitzungen souverän leiten

  • Lebenshilfe Mainz-Bingen gGmbH
  • 190,00€ für Mitglieder, sonst 210,00€
    inkl. Verpflegungspauschale
  • Buchungsnummer: HIV.04.002
  • Anmeldeschluss: 29.03.2018

Trotz elektronischer Medien in der täglichen Informationsverteilung und -bearbeitung sind Besprechungen nach wie vor ein wichtiges Instrument, um Entscheidungen vorzubereiten und Vereinbarungen zu treffen. Die höhere Komplexität in der modernen Verwaltung führt zu immer mehr Abstimmungsbedarf mit immer mehr Beteiligten auf unterschiedlichen Ebenen. Die Fähigkeit, interne Besprechungen und externe Sitzungen zielorientiert zu leiten und zu moderieren, ist daher eine wesentliche Kompetenz.

Dieses Seminar bietet Ihnen die Basiselemente einer strukturierten Sitzungsvorbereitung, um dadurch eine erhöhte Zielorientierung und Effizienz in Ihren Sitzungen zu erreichen. In den Phasen der Durchführung einer Sitzung werden Sie erfahren, wie Sie durch eine moderierende Vorgehensweise einen klaren und ergebnisorientierten Ablauf sichern können.

Schwerpunkte:

  • Professionelle Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Sitzungen verschiedenster Art
  • Möglichkeiten der Steuerung von Sitzungen unter strukturierenden Aspekten
  • Gezielter Einsatz von Visualisierungsmitteln und rhetorischen Steuerungselementen

Seminarziel:
Die wesentlichen Schritte von der professionellen Vorbereitung bis zur Nachbereitung einer Sitzung erkennen, um ein effizientes Arbeiten zu ermöglichen. Die eigene Rolle in der Sitzungsleitung bewusst wahrnehmen und mögliche Konflikte mit anderen Rollen (wie z.B. der eigenen fachlichen Position) souverän handhaben.

Dozent/-in

Dozent-/in:  Antje Schuck-Schmidt

Antje Schuck-Schmidt

Dipl.-Psychologin, Projektmanagement-Fachfrau (RKW/GPM) geprüfte, selbständige Kommunikationstrainerin seit 1997 Schwerpunkte und Kernkompetenzen in Kommunikations- und Verhaltenspsychologie, Konfliktmanagements, Moderation, Coaching

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: info@akademiesued.org