Besser besprechen! - Methoden für eine erfolgreiche Sitzungskultur

  • Nürnberg, Der Paritätische Bayern
  • 320,00€ für Mitglieder, sonst 365,00€
    inkl. Verpflegungspauschale
  • Buchungsnummer: HIV.04.001
  • -
  • Anmeldeschluss: 05.06.2018
Infobroschüre

In erfolgreichen Teams werden Ziele gemeinsam erarbeitet und definiert, um anschließend konkrete Maßnahmen im Alltag umzusetzen. Neue Ideen werden diskutiert und Projektvorschläge konkretisiert. Inhaltliches steht im Vordergrund, Organisatorisches wird zeiteffizient abgearbeitet. Die Nutzung der Ressourcen
im Team sowie ein strukturierter Erfahrungsaustausch erhöhen die Qualität des Handelns im eigenen Arbeitsgebiet.
Als Moderator/-in tragen Sie eine hohe Verantwortung, dass Sitzungen erfolgreich werden. Wenn Sie Interesse daran haben, sich mit dieser Rolle intensiv auseinander zu setzen und eine Vielfalt von Methoden erlernen möchten,  dann sind Sie in diesem Seminar richtig!

Sie erleben einen Mix aus Theorie, Übung und Diskussion und erhalten handhabbare Methoden und Lösungsansätze für Ihre Aufgabe als Besprechungsleiter/-in.

Im Seminar

  • setzen Sie sich aktiv mit dem Ablauf von Teamsitzungen auseinander
  • erkennen Sie die Bedeutung von Strukturen und lernen dafür geeignete Methoden kennen
  • setzen Sie sich aktiv mit Ihrer Rolle als Moderator/-in auseinander
  • lernen Sie mit Störfaktoren umzugehen und können diese professionell bearbeiten
  • wenden Sie die Methoden anhand von Praxisbeispielen an und definieren eigene Einsatzmöglichkeiten
  • reflektieren Sie die Praxis des eigenen Teams und formulieren notwendige Maßnahmen für eine bessere Besprechungskultur
  • lernen Sie Best Practise Beispiele aus anderen Branchen kennen

Die Themen im Überblick

  • Bedingungen und Erfolgsfaktoren für Teamsitzungen mit inhaltlichem Gewicht
  • Bedeutung und Aufbau gelungener Strukturen
  • Die Rolle des Moderators/-in
  • Störfaktoren definieren und gezielt darauf reagieren
  • Methoden für die Teamsitzung – Vom Ziel definieren hin zum Lösungen sammeln und bewerten

Methoden

Theoretischer Input, Gruppenarbeiten, Reflektionen und Methoden des erfahrungsorientierten Lernens geben Ihnen die Möglichkeit, sich aus unterschiedlichen Perspektiven intensiv mit den Themen auseinanderzusetzen und Ihre Führungskompetenzen zu erweitern. Das Einbringen eigener Erfahrungen aus dem Alltag ist erwünscht und führt zu einer Konkretisierung der Seminarinhalte.

Dozent/-in

Dozent-/in:  Susanne Stegmann

Susanne Stegmann

Dipl.- Volkswirtin, Trainerin, Coach

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: info@akademiesued.org